Schlagwort-Archive: soziale arbeit

Ein bisschen mehr Alles

Ein bisschen mehr Alles Alles oder Nichts. Manchmal steht nur ein Wort dazwischen. Manchmal geht es ganz schnell. Eine Krankheit, ein Verlust, ein Unfall – und alles, was zählt(e), ist weg: die große Liebe, der sicher geglaubte Job, das vertraute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein bisschen mehr Alles

Worum es geht

Worum es geht Durch den Wind war sie. Völlig. Kein Wunder bei dem Sturm an diesem Tag. Aber der hatte damit gar nichts zu tun. Eine junge Frau, höchstens Mitte 20. Zerbrechlich wirkte sie, fast schon zerbrochen. Begegnete uns zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Worum es geht

Purzelbaum

Purzelbaum „Nicht irritieren lassen. Einfach weitermachen.“Leichter gesagt als getan. Schließlich stört es unseren Beziehungsaufbau zu Obdachlosen und Suchtkranken erheblich, wenn bei der Straßensozialarbeit plötzlich zwei Zivilpolizisten direkt neben uns eine sogenannte anlassunabhängige Personenkontrolle durchführen. So schnell kann mühsam erarbeitetes Vertrauen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Purzelbaum

Platz da?!

Platz da?! „Halt geben, ohne festzuhalten“, so das Leitmotiv der RELING. Wir wollen einen geschützten Raum bieten. Einen Ankerplatz. Zum Ankommen, Auftanken, Anpacken. Aber ohne Raum ist das schwierig. Ende April mussten wir Segel setzen: Unser Vermieter in der Neustädter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Platz da?!

Hinschauen

Hinschauen Ich sehe dich. Ich sehe dich: Wie du plötzlich schneller gehst, als du mich am Boden entdeckst. Wie du beschämt wegschaust, während du an mir vorbeieilst. Wie du dir innerlich zuredest: „Das ist nicht mein Problem, da sollen sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Hinschauen

Loslassen

Loslassen Schön war das nicht. Da gibt es nichts zu beschönigen. Zwischendurch Gefühle von Erschöpfung und Frustration. Schwer, sowas loszulassen. So einen Tag. Dabei gab es keinen dramatischen Vorfall in der RELING. Es passierte auch nichts Großes während unserer „StraSo“-Runde. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Loslassen

Rechenspiel

Rechenspiel Hamburg = ca. 2.600 Menschen ohne Obdach[1] + ca. 2.600 Wohnungen ohne Bewohner[2]. Findet den Fehler! Genau, an dieser Gleichung kann etwas nicht stimmen. Und trotzdem ist sie bittere Realität. Es ist immer wieder erschreckend, sich die Zahlen zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Rechenspiel

Hand aufs Herz

Hand aufs Herz So machte es neulich einer unserer Stamm-Gäste. Als wir zur RELING kamen, hockte er zusammengesunken neben der Tür, Tränen in den Augen. Und immer wieder: Hand aufs Herz. Als könnte er seinen Schmerz damit greifbar machen. Ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Hand aufs Herz

Ganz einfach

Ganz einfach Einfach mal die Klappe halten. Nur zuhören, nicht dazwischenreden. Auch wenn es schwerfällt, bei solchen Sätzen. „Ich bin wertlos“, sagte sie bestimmt. „Dreck. Lasst mich hier liegen. Ist am besten so. Ich werde verrecken. Ist schon okay.“ Aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ganz einfach

Wahrheiten

Wahrheiten Wie viel Leben passt in einen Koffer? Da musste einer unserer Besucher neulich nicht lange überlegen: „Also bei mir mein ganzes.“ Wumms. Worte, die mitten reingingen, ins Herz. Dabei stimmten sie nicht ganz: Unser Gast zog nämlich nicht nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wahrheiten