Startseite

Moin Moin und Willkommen auf www.reling-hamburg.de

Die Angebote der RELING sind an den mannigfaltigen Problemlagen unserer Besucher Ausgerichtet. Dazu zählen Menschen in besonders belasteten Lebenssituationen, denen aus unterschiedlichen Gründen droht, aus dem Hamburger Hilfesystem zu fallen – durch z.B. Arbeitslosigkeit, Suchterkrankung, (drohender) Obdachlosigkeit, psychische Erkrankung(en), Straffälligkeit usw.

Unsere Besucher werden von unseren pädagogischen Fachkräften dabei unterstützt individuelle Lösungsstrategien und Perspektiven zu entwickeln, die dabei helfen sollen, persönliche Probleme und gesellschaftliche Wiederstände aus eigener Kraft zu überwinden.

Insbesondere den Personen, die sich im Bezirk Hamburg-Mitte aufhalten und sozialräumlich an das schließende „Pik As“ (Übernachtungsstelle) sowie das bereits geschlossene „SUBway“ (Sucht- und Drogenberatungsstelle) angebunden sind/waren, sollen Perspektiven im Hamburger Hilfesystem aufgezeigt werden.

Ein Besuch der RELING ist zu den angegebenen Öffnungszeiten ohne vorherige Anmeldung möglich.

Kontakte/Beratungen finden derzeit jedoch ausschließlich unter den notwendigen Corona-Hygiene-Maßnahmen statt.


RELING Anlaufstelle für Soziale Arbeit und Beratung

Neustädter Straße 27, 20355 Hamburg

Tel.: (+49) 40 – 35 71 86 56

Mail: kontakt@reling-hamburg.de